Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Arnold Kuthe Immobilienverwaltungs-GmbH, Brunsbütteler Damm 120-130, 13581 Berlin, Tel. 030/ 588430, Fax: 030/ 58843292, E-Mail: kontakt@kuthe.de stellt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicher. Wir haben entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die gewährleisten, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowohl von uns als auch von Dritten, die in unserem Auftrag tätig werden, beachtet werden.

Datenerfassung im Rahmen der Nutzung des Internetangebots

Zugriffe auf unser Internetangebot werden durch den Provider der Seiten in sog. Logfiles gespeichert. Diese Logfiles werden vom Provider archiviert und enthalten folgende Daten:

  • Browsertyp / Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken und zur Optimierung des Internetangebots nicht zurückführbar ausgewertet. Wenn Sie über unser Internetangebot Mietgesuche oder andere Anfragen an uns richten, fragen wir Sie nach bestimmten persönlichen Daten, die uns eine Kontaktaufnahme mit Ihnen ermöglichen sollen. Die Angabe dieser Daten steht Ihnen frei. Ihre Daten werden lediglich für den Zweck der Kontaktaufnahme bezüglich Ihrer Anfrage genutzt und stehen ausschließlich einem dafür zuständigen und begrenzten Personenkreis zur Verfügung.

ulAuskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die in der Datenschutzerklärung angegebene Kontaktadresse.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular bzw. per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular bzw. der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Löschung der Daten erfolgt sofern diese für die Erfüllung des ggf. zustande kommenden Vertrages nicht mehr benötigt werden bzw. ein Vertrag nicht zu Stande gekommen ist und die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Für die Aufbewahrung gelten unterschiedliche Fristen. Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift nicht besteht, werden die Daten gelöscht bzw. vernichtet, wenn sie für die Erreichung der Unternehmenszwecke nicht mehr erforderlich sind.

Weitergabe von Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Im Übrigen erfolgt keine Weitergabe dieser Daten, gleich ob zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken. Von Ihnen übermittelte persönliche Daten werden ebenfalls Dritten nicht zugänglich gemacht.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Minderjährigenschutz

Minderjährige sollten nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten Daten an uns übermitteln. Wissentlich fordern wir weder Minderjährige zur Übermittlung solcher Daten auf, noch speichern wir diese wissentlich.

Links zu Internetangeboten Dritter

Soweit von unserem Internetangebot auf Angebote Dritter verlinkt ist, haben wir keinen Einfluss darauf, dass auch diese Dritten die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Betroffene können Beschwerden bei der nachfolgenden Aufsichtsbehörde einreichen: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 219, 10969 Berlin